Aenderungen in der Geschäftsleitung und der Geschäftsbereichsleitung Unterhalt Wasser/Gas

Markus Kuster, früherer Geschäftsbereichsleiter Unterhalt K. Lienhard AG.

 

Nach 23 Jahren werde ich die K. Lienhard AG verlassen und meine berufliche Laufbahn innerhalb des Unternehmens beenden. Es war eine sehr schwierige, aber richtige Entscheidung; ein neuer Weg wartet auf mich. Eine längere Reise nach Vietnam vom vergangenen Frühjahr hat mich dazu bewogen, vieles zu hinterfragen und hat mir gezeigt, dass man sich als Mensch in eine Richtung verändert, wo es Sinn macht, nochmals Neues anzufangen. In den letzten Monaten wurde mir immer stärker bewusst, dass ich eine grössere Veränderung anstrebe. Mein Werdegang bei der Firma K. Lienhard AG startete am 1. Mai 1998 im Alter von 24 Jahren. Damals begann ich als Wasserleckspezialist und eignete mir einige Jahre Know-how an. Mehr als 13 Jahre habe ich beim Aufbau des Geschäftsbereichs Unterhalt, anfangs noch mit 5 Mitarbeitern, in unterschiedlichen Funktionen mitgewirkt. Nach einem Management-Buy-out im Jahr 2011 konnte ich während fast zehn Jahren die Firma als Geschäftsbereichsleiter und Miteigentümer mitprägen. Für all das bin ich dankbar! Es freut mich sehr, dass der ehemalige Geschäftsbereichsleiter Urs Wymann meine Aufgaben vorübergehend übernimmt. Er wird für das Mitarbeiterteam weiterhin ein gutes Arbeitsumfeld gewährleisten. Auf diesem Wege möchte ich mich bei allen Kunden und Lieferanten für die geschätzte Zusammenarbeit bedanken. Eine Menge interessanter Aufträge konnte ich durchführen und viele wertvolle Kontakte zu Leuten sind entstanden. Etwas, was ich nicht missen möchte.

Markus Kuster, Geschäftsbereichsleiter Unterhalt

 


 

Urs Wymann, Geschäftsbereichsleiter Unterhalt K. Lienhard AG ad interim.

 

Nach fast 23 Jahren wird Markus Kuster - Geschäftsbereichsleiter Unterhalt und Mitglied der Geschäftsleitung - die K. Lienhard AG anfangs 2021 verlassen und eine neue berufliche Laufbahn einschlagen. Wir bedauern den Abgang sehr, wünschen Markus Kuster alles Gute für die Zukunft und danken ihm für die langjährige Mitarbeit in verschiedenen Positionen und seit 2011 auch als Teilhaber der Unternehmung. In einer Übergangsphase ab 1. Februar 2021 wird Urs Wymann die Aufgaben als Geschäftsbereichsleiter Unterhalt übernehmen. Seit über 40 Jahren ist er in der Unternehmung K. Lienhard AG tätig und kennt als ehemaliger Geschäftsbereichsleiter die Belange des Geschäftsbereichs bis ins Detail.

Mit Urs Wymann als Geschäftsbereichsleiter und dem gesamten Team bleibt die Kontinuität weiterhin gewährleistet. Sobald eine definitive Lösung für die Bereichsorganisation vorliegt, werden wir darüber informieren. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit und spannende Projekte.

Martin Wehrli, Geschäftsleiter
Urs Wymann, Geschäftsbereichsleiter Unterhalt a.i.
 

Lienhard Seminar 2019 

Das Lienhard-Seminar mit Themen rund um die Gasversorgung 

Am Mittwoch, 21. August 2019 fanden sich über 40 Interessierte zu unserem Seminar in Lenzburg ein. In verschiedenen Themenblöcken wurden aktuelle Schwerpunkte im Bereich der Gasversorgung aufgegriffen.  Hans-Christian Angele (VSG) sprach über Energiestrategien und Klimawandel, Matthias Hafner (SVGW) informierte über die revidierte Richtlinie G2. 
Zudem war die Firma SEWERIN GmbH von Gütersloh (D) anwesend und stand für Beratungen und Auskünfte zu den Gasgeräten zur Verfügung zusammen mit unserem Herrn Daniel Karrer. Die Seminarteilnehmenden erhielten Einblick in die Leckortungsmethoden und Ivo Reichenbach von unserem Schwesterunternehmen Oehrli Engineering AG sprach über die Werterhaltung der Leistungsnetze.  Es war ein gelungener Anlass und bot Gelegenheit sich auszutauschen, sowie Kontakte zu knüpfen und pflegen. 

 

Herzlich Willkommen am Gasseminar 2019. 

Zahlreiche Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind erschienen.

Gasleckfahrzeug der Firma K. Lienhard AG


 

Einführung in die Gaslecksuche mit dem Gerät RMLD.

 

Geräteausstellung mit Fragerunde.


Zusammenschluss Waltisperg AG mit K. Lienhard AG

Martin Schmidlin, Geschäftsführer Waltisperg AG und Markus Kuster, Geschäftsbereichsleiter Unterhalt K. Lienhard.

Die beiden im Wasserleckortungsbereich tätigen Unternehmen Waltisperg AG, Reiden LU und K. Lienhard AG, Buchs-Aarau, fusionierten per 1. November 2017. Die Geschäftstätigkeit wird unter dem Namen und der Organisation des Ingenieurbüros K. Lienhard AG weitergeführt.

Der bis anhin bei Waltisperg AG tätige Leckortungsspezialist Marcel Hobert führt seine bisherige Tätigkeit weiter aus. In Reiden entstand eine zusätzliche Zweigniederlassung der K. Lienhard AG. Sie steht unter der Verantwortung vom lanjährigen Leckortungsspezialisten der K. Lienhard AG Felix Gloor. Mit diesem Zusammengehen entstand ein führender Schweizer Anbieter für Wasserleckortungen und Dienstleistungen für Versorgungsunternehmen mit 13 Leckortungsspezialisten im Einsatz. Die Kunden beider Unternehmen profitieren von den erweiterten Ressourcen und erhalten weiterhin Qualität, Zuverlässigkeit und professionelle Unterstützung.

 

Bildlegende: Martin Schmidlin, Geschäftsführer Waltisperg AG und Markus Kuster, Geschäftsbereichsleiter Unterhalt K. Lienhard.


Pikettdienst Leckortung 24 StundenLeckortung Pikettdienst 24 Stunden

 

An 365 Tagen während 24 Stunden steht Ihnen unser Piekttdienst für Leckortungen zur Verfügung. Wählen Sie folgende Telefonnummer:

0800 80 88 55 (ganze Schweiz ohne Ostschweiz)
0800 80 88 88 (Ostschweiz)


Sewerin Aquaphon A50 kompakt - bereit - effizientDas neue Aquaphon A50
kompakt - bereit -effizient

 

Der günstige Einstieg in die professionelle elektroakustische Wasserleckortung

Professionelle Technik für anspruchsvolle Aufgaben:
  • Besonders effiziente Lösung zur elektroakustischen Wasserleckortung
  • Lange Verfügbarkeit - auch ohne Nachladen - durch leistungsstarke Akku-Technologie
  • Extrem kompaktes, leichtes, handliches Gehäsue
  • Einstellbare Filter; an das Gehör individuell anpassbare Freuquenzbereiche für reduzierte Störgeräusche
  • Beleutetes Display mit optimierten Neigungswinkel und automaitsch wechselnder Anzeige
  • Zwei Produktevarianten: mit oder ohne SDR-Funkmodul
  • Zusätzlich unterstüztende Visualisierung der Geräusche im Display
Unser Gerätespezialist Daniel Karrer gibt Ihnen gerne weiter Auskunft über die vielen Möglichkeiten dieses Gerätes.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 062 832 82 71
 
Sewerin Aquaphon A50 Set
 


LIDS Partner, K. Lienhard AGUnser LIDS7 Expertenwissen ist zertifiziert!

 

Asseco-Berit ist Entwickler des Geographischen Informationssystem LIDS (Leitungs-, Informations- und Dokumentationssystem), ein modernes, modular aufgebautes Geoinformationssystem für Energieversorgungsunternehmen und Industrie. K. Lienhard AG hat jahrzehntelange, fundierte Kenntnisse dieser Systemumgebung, der Umgang mit GIS ist eine unserer Kernkompetenzen. Asseco-Berit hat uns als LIDS7 Entwicklungspartner ausgezeichnet und attestiert damit unser Expertenwissen in allen LIDS7-Modulen. Unsere Kunden profitieren von diesen Spezialkenntnissen und haben auch Gewähr, dass unser Wissen stets auf dem neusten Stand ist und auch weiter gepflegt wird.

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com